Karriereende

Hier findet ihr alles zu den Transfers.

Moderator: Akkez

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Fr Jun 25, 2021 4:44 pm

Jonas van Genechten beendet am Ende der Saison seine Karriere

fährt bei uns für DSM

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Fr Jul 09, 2021 6:41 pm

Sean de Bie beendet am Ende der Saison seine Karriere

fährt bei uns für Wanty

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Mi Jul 14, 2021 9:13 am

Bert de Backer beendet am Ende der Saison seine Karriere

fährt bei uns für Movistar...

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Mi Jul 14, 2021 10:56 am

Und Fredrik Backaert ebenfalls

fährt bei uns für Bora...

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Sa Jul 17, 2021 1:05 pm

Andre Greipel beendet am Ende der Saison seine KArriere

fährt bei uns für Gazprom...

Benutzeravatar
Stefan
RusVelo
RusVelo
Beiträge: 1822
Registriert: Sa Jul 23, 2016 4:24 pm

Re: Karriereende

Beitrag von Stefan » Sa Jul 17, 2021 1:09 pm

2022?

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Sa Jul 17, 2021 1:10 pm


Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Fr Jul 30, 2021 6:58 am

Andreas Schillinger beendet am Ende der Saison seine Karriere

fährt bei uns für Movistar

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » So Aug 01, 2021 9:56 am

Tomasz Marczynski, bei uns bei Arkea

Benutzeravatar
Dani
EF Drapac
EF Drapac
Beiträge: 2860
Registriert: So Jul 24, 2016 5:20 pm

Re: Karriereende

Beitrag von Dani » Mo Aug 02, 2021 4:50 pm

Koen De Kort beendet seine Karriere und wird 2022 Team Support Manager bei Trek, fährt bei EF

Benutzeravatar
Dani
EF Drapac
EF Drapac
Beiträge: 2860
Registriert: So Jul 24, 2016 5:20 pm

Re: Karriereende

Beitrag von Dani » Do Aug 05, 2021 12:33 pm

Ben Gastauer beendet nach der Saison seine Karriere, fährt bei uns für BikeExchange

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » So Aug 08, 2021 8:40 am

Nach aktuellem Stand würde ich am Ende der Saison folgende Fahrer rausnehmen:

-Vladislav Kulikov (Gazprom)
-Alexey Rybalkin (Gazprom)
-Aksel Nömmela (Gazprom)
Matteo Busato (Ineos)
-Jay McCarthy (Bora)

und alle, die mir noch nicht aufgefallen sind. Kriterium immer: Ganzes Jahr 2021 ohne Profiteam, ganzes Jahr 2021 ohne Profirennen

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Do Aug 12, 2021 4:50 pm

Fabio Aru beendet nach der Vuelta seine Karriere

fährt bei uns für Israel

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Di Aug 24, 2021 1:05 pm

Jelle Vanendert beendet nach dem GP Wallonie seine Karriere.

Fährt bei uns für Lotto

Benutzeravatar
Dami96
Lotto
Lotto
Beiträge: 2057
Registriert: Di Aug 02, 2016 1:53 pm

Re: Karriereende

Beitrag von Dami96 » Di Aug 24, 2021 1:50 pm

Was muss ich da jetzt machen? Der GP Wallonie ist ja Mitte September. Muss ich den dann für Phase 20 rausnehmen oder darf der da noch das Jahr zuende fahren?

Benutzeravatar
René
Mitchelton
Mitchelton
Beiträge: 1124
Registriert: Di Jul 26, 2016 9:24 am

Re: Karriereende

Beitrag von René » Di Aug 24, 2021 2:13 pm

Normal nach dem Rennen

Benutzeravatar
Dami96
Lotto
Lotto
Beiträge: 2057
Registriert: Di Aug 02, 2016 1:53 pm

Re: Karriereende

Beitrag von Dami96 » Di Aug 24, 2021 2:19 pm

Das Rennen findet in echt aber viel später als bei uns statt^^

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Di Aug 24, 2021 4:30 pm

Nach dem Rennen, ja, weil dann Phase 18 vorbei ist. Ich mach das seit diesem Jahr so, dass ich die Phasen, für die GEhalt bezahlt wurde, zu Ende fahren lasse. Bei ihm ist das dann bis Ende Phase 18.

Das gilt im Übrigen auch für Aru. Der wird auch erst zur 19 rausgenommen

Benutzeravatar
Dani
EF Drapac
EF Drapac
Beiträge: 2860
Registriert: So Jul 24, 2016 5:20 pm

Re: Karriereende

Beitrag von Dani » Di Aug 24, 2021 6:03 pm

Hatten wir nicht gesagt, wir machen das nur, wenn ein Fahrer nach der Flandern Rundfahrt oder am 30.6. seine Karriere beendet. Diese Fahrer bekommen doch sicher auch in echt bis zum Ende des Jahres Gehalt. Das ist doch nur eine Frage der Saisonplanung. Manche Fahrer haben bei uns bereits ihre Saison beendet, weil die Renntage voll sind und in echt haben auch manche schon ihre Saison beendet. Andere fahren eben noch bis Ende Oktober. Unser Aru plant vielleicht die Lombardei Rundfahrt als letztes Rennen der Saison, warum muss er sich nach dem echten Aru in seiner Saisonplanung richten?

Bei Jelle Vanendert steht auch ganz klar, dass er nach der Saison seine Karriere beendet und wenn die Teamleitung grünes Licht gibt, würde er gerne bei GP Wallonie sein letztes Rennen bestreiten, weil es damals sein erstes gutes Ergebnis bei den Profis war. Ob es wirklich sein letztes Rennen wird, geht aus der Meldung heute noch nicht klar hervor, vielleicht sagt die Teamleitung, wir brauchen dich unbedingt bei Paris Tours, weil wir zu wenig Fahrer haben oder so: https://www.nieuwsblad.be/cnt/dmf20210823_97969030

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 4779
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Karriereende

Beitrag von uhri » Di Aug 24, 2021 6:15 pm

Ganz einfach. Ich behandle aller Fahrer gleich. Festes Rennen als Karriereabschluss=festes Rennen als Schluss bei uns. Ich habe das dieses Jahr sogar aufgeweicht, dass noch die Phasen zu Ende gefahren werden dürfen. Im letzten Jahr hatte ich das dann so, dass ab September alle zu Ende fahren durften. Aber da hatten wir auch kein GEhaltssystem was nach Monaten abrechnet.

Ich finde das ist so eine faire Lösung. Wir können natürlich darüber diskutieren, ob wir ab NÄCHSTER Saison das anders machen und alle das Jahr durchfahren dürfen, egal, was ist. Dann darf aber auch ein Porte unter UMständen das Jahr mit Berg 78 zu Ende fahren obwophl er nach Down Under keine Lust mehr hat (nur als Beispiel). Wenn behandeln wir alle gleich.

Antworten

Zurück zu „Transfers“