Erfolge

Antworten
Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 3734
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Erfolge

Beitrag von uhri » Sa Aug 06, 2016 11:05 am

Hier werden die nach eigenen Kriterien ausgewählten größten Erfolge seit der Übernahme des Managers Uhri im August 2007 veröffentlicht.Bis zum Jahr 2008 sind die Ergebnisse allerdings nicht ganz vollständig, da hier die Statistiken nicht so umfrangreich geführt wurden.
Bis zum Jahr 2012 fuhr das Team unter dem Namen Rabobank Cycling Team. 2013 wurde das Team Blanco Pro Cycling. 2014 fand eine Umbenennung in Belkin Pro Cycling Team statt. Seit 2015 heißt das Team LottoNL-Jumbo. Nach dem Ausstieg des Sponsors LottoNL wurde das Team 2019 zum Team Jumbo-Visma.


2007/2008
2. Mailand-San Remo (Juan Antonio Flecha)
2. Lüttich-Bastogne-Lüttich (Thomas Dekker)

2008
3. Flandern Rundfahrt (Tom Boonen)
1. Gent-Wevelgem (Tom Boonen)
1. Paris-Roubaix (Tom Boonen)
3. Deutschland-Tour (Thomas Dekker)

2008/2009
1. Paris-Roubaix (Marcus Burghardt)
2. Amstel Gold Race (Thomas Dekker)
3. Tour de France (Andy Schleck)
1. Vuelta a Espana (Andy Schleck)
Sieger Nachwuchswertung Vuelta a Espana(Andy Schleck)


2009
3. Ronde van Vlaanderen (Marcus Burghardt)
1. Gent-Wevelgem (Marcus Burghardt)
3. Paris-Roubaix (Heinrich Haussler)
1. Amstel Gold Race (Thomas Dekker)
1. Giro d Italia (Roman Kreuziger)
1. Nachwuchswertung Giro (Roman Kreuziger)
1. Nachwuchswertung Tour de France (Robert Gesink)
2. Eneco Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. Nachwuchswertung Vuelta a Espana (Andy Schleck)

2009/2010
1. Paris-Nizza (Roman Kreuziger)
1. Teamwertung Tour de France
1. Nachwuchswertung Vuelta a Espana (Daniel Martin)

2010
1. Nachwuchwertung Tour de France (Andy Schleck)
1. Tour de Pologne (Roman Kreuziger)
1. Nachwuchswertung Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
3. Vuelta a Espana (Andy Schleck)
1. Nachwuchswertung Vuelta a Espana (Andy Schleck)

2010/2011
1. Nachwuchswertung Giro d Italia (Roman Kreuziger)
3. Tour de France (Robert Gesink)
1. Nachwuchswertung Tour de France (Robert Gesink)
1. Clasica San Sebastian (Robert Gesink)
3. Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. Sprintwertung Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)

2011
2. Amstel Gold Race (Paul Martens)
1. Nachwuchswertung Giro d Italia (Roman Kreuziger)
1. Delta Tour of Zeeland (Sebastian Langeveld)
1. Nachwuchswertung Tour de France (Robert Gesink)
1. Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. Sprintwertung Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. Nachwuchswertung Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
3. Vuelta a Espana (Bauke Mollema)
1. Nachwuchswertung Vuelta a Espana (Bauke Mollema)
1. WM Zeitfahren U23 (Luke Durbridge)
1. WM Straßenrennen U23 (Leigh Howard)
1. WM Straßenrennen Elite (Matthew Goss)

2011/2012
1. Mailand-San Remo (Matti Breschel)
1. Nachwuchswertung Tour de France (Robert Gesink)
1. Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. Sprintwertung Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. Nachwuchswertung Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
2. WM Straßenrennen (Matthew Goss)

2012
1. Nachwuchswertung Giro d Italia (Steven Kruiswijk)
3. Olympia Straßenrennen (Edvald Boasson Hagen)
2. Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. WM Teamzeitfahren
3. WM Zeitfahren (Taylor Phinney)

2013
1. Ster ZLM Tour (Andrew Talansky)
3. Eneco-Tour (Edvald Boasson Hagen)
3. WM Teamzeitfahren

2014
1. Teamwertung Vuelta a Espana
1. WM Teamzeitfahren
2. WM Einzelzeitfahren (Taylor Phinney)

2015
1. Teamwertung Tour de France
1. Vattenfall Cyclassics (Edvald Boasson Hagen)
1. Ronde van Midden-Nederland (Jos van Emden)

2016
1. Arctic Race of Norway (Edvald Boasson Hagen)

2017
3. Tour de France (Robert Gesink)
1. BinckBank Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. Sprintwertung BinckBank Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. EM Zeitfahren (Jos van Emden)
1. GP Quebec (Floris de Tier)
3. WM Teamzeitfahren
1. WM Einzelzeitfahren (Primos Roglic)

2018
1.Deutschland-Tour (Edvald Boasson Hagen)
1. WM Teamzeitfahren
3. WM Einzelzeitfahren (Primoz Roglic)

2019
2. Giro d Italia (Primoz Roglic)
1. Binck Bank-Tour (Edvald Boasson Hagen)
3. Binck Bank-Tour (Sören Kragh Andersen)
1. Teamwertung Binck Bank-Tour
1. WM Straßenrennen (Edvald Boasson Hagen)

2020
1. Ronde van Drenthe (Wout van Aert)
2. Eschborn-Frankfurt (Sören Kragh Andersen)
3. Eschborn-Frankfurt (Mike Teunissen)
3. Giro d Italia (Steven Kruiswijk)
Ihr seht hier einen Beitrag vom
Dami96 hat geschrieben:fantastischen (...) uhri
, Weltmeister 2019

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 3734
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Erfolge

Beitrag von uhri » So Aug 13, 2017 9:27 pm

Kleiner Meilenstein: Edvald Boasson Hagen hat heute zum dritten Mal eins meiner Lieblingsrennen gewonnen. Er stand zum 6ten Mal auf dem Podium!
Ihr seht hier einen Beitrag vom
Dami96 hat geschrieben:fantastischen (...) uhri
, Weltmeister 2019

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 3734
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Erfolge

Beitrag von uhri » Mo Okt 02, 2017 9:49 am

Primos Roglic hat zum ersten Mal den Titel im Einzelzeitfahren in unser Team geholt! Klasse Leistung!
Ihr seht hier einen Beitrag vom
Dami96 hat geschrieben:fantastischen (...) uhri
, Weltmeister 2019

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 3734
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Erfolge

Beitrag von uhri » So Aug 18, 2019 9:07 pm

uhri hat geschrieben:
So Aug 13, 2017 9:27 pm
Kleiner Meilenstein: Edvald Boasson Hagen hat heute zum dritten Mal eins meiner Lieblingsrennen gewonnen. Er stand zum 6ten Mal auf dem Podium!
Nach 2011, 2011/2012 und 2017 hat Edvald Boasson Hagen nun zum vierten Mal die Gesamtwertung der Binck Bank Tour gewonnen. Insgesamt ist es der achte Podiumsplatz in der Gesamtwertung bei diesem Rennen für ihn!
Ihr seht hier einen Beitrag vom
Dami96 hat geschrieben:fantastischen (...) uhri
, Weltmeister 2019

Benutzeravatar
uhri
Jumbo
Jumbo
Beiträge: 3734
Registriert: Mo Jul 25, 2016 9:58 pm

Re: Erfolge

Beitrag von uhri » So Sep 29, 2019 9:23 pm

Edvald Boasson Hagen holt zum zweiten Mal in unserer Teamgeschichte das Regenbogentrikot im Straßenrennen in unser Team!
Ihr seht hier einen Beitrag vom
Dami96 hat geschrieben:fantastischen (...) uhri
, Weltmeister 2019

Antworten

Zurück zu „Team Jumbo-Visma“